Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, klicken Sie bitte hier.
Wirtschaftsfördergesellschaft Deltaland GmbH
 
DELTALAND
Weihnachtsletter 2021
28.05.2022

aktuelles aus dem deltaland

POCO-Einrichtungsmärkte eröffnen  Logistikzentrum am "Bayershofer Weg"
img-600-260
Kleine Eröffnungsfeier der Logistikanlage in Benefeld
Im Rahmen einer kleinen presseöffentlichen Zeremonie haben die Projektverantwortlichen von Poco in Anwesenheit von Bürgermeisterin Helma Spöring und Ortsvorsteher Armin Welz Ihre neue Logistikanlage in Benefeld im Industriegebiet Bayershofer Weg in Betrieb genommen. weiter
 
img-280-180-1
Die Unternehmensbefragung der Stadt Walsrode...
... im Rahmen des Gewerbeflächenentwicklungskonzenptes wurde ausgewertet. Die Ergebnisse lesen Sie hier
 
img-280-180-2
Wir wünsche Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit...
... und besinnliche Festtage im Kreise Ihrer Lieben. Kommen Sie gut ins Neue Jahr und bleiben Sie gesund!  
 

Deltaland: Viel los in bewegten Zeiten!

Rückblick und Ausblick zum Jahreswechsel
Das zweite Pandemiejahr fordert unser ganzes Gemeinwesen auf nicht gekannte Art und Weise. In der Wirtschaft werden die verschiedenen Branchen (erneut) unterschiedlich getroffen. Während sich zum Beispiel die Gastronomie und Teile des Tourismussektors wieder mit existenziellen Fragen konfrontiert sehen, sind die Auftragsbücher in den Bereichen Industrie und Logistik so prall gefüllt, dass fehlende Teile, Engpässe in den Lieferketten und Personalmangel das System vom andern Ende an eine Grenze führen.
 
Ein Schwerpunkt in unserer Arbeit als Wirtschaftsföderungsgesellschaft ist seit jeher die Bewerbung unserer Region gegenüber ansiedlungsinteressierten Unternehmen und Investoren. Und hier stellen wir fest, dass wir es trotz (oder auch ein bisschen wegen?) Corona in 2021 mit einer nicht gekannten Anzahl von identifizierten Standortgesuchen zu tun hatten. Sie hat sich gegenüber 2020 mit rund 110 (Stand 30.11.) gegenüber 68 in 2020 fast verdoppelt. Natürlich entscheiden sich längst nicht alle davon letztlich wirklich für unseren Standort, und natürlich können oder wollen Kommunen und Grundstückseigner nicht jedem Vorhabenwunsch entsprechen. In Summe sind wir aber froh und dankbar, dass sowohl die heimische Wirtschaft stark investiert als auch Externe sich mehr und mehr von den Vorteilen im Deltaland überzeugen lassen. Manches Richtfest bzw. die ein oder andere Einweihungsfeier der letzten Zeit zeugen davon.
 
Die diesjährige Kommunalwahl hat es übrigens mit sich gebracht, dass sich die personelle Zusammensetzung unseres Trägerkreises geändert hat. Auf der jüngst stattgefundenen letzten Deltaland-Gremiensitzung des Jahres konnten wir Rolf Schneider und Björn Symank in ihren neuen Funktionen als Bürgermeister von Bad Fallingbostel bzw. der Samtgemeinde Rethem/Aller begrüßen.
 
Und was bringt das kommende Jahr? Eine Glaskugel haben wir alle nicht, aber zwei Dinge sind sicher: Zum einen wollen wir Gründer und junge Unternehmen künftig stärker in den Blick nehmen - man darf gespannt sein. Und ganz gewiss ist: Die Wirtschaftsförderung steht den Unternehmen mit ihren Netzwerkpartnern auch in 2022 gern mit Rat und Tat zur Seite.
 
In diesem Sinne wünscht Ihnen das Team Deltaland ein besinnliche Adventszeit, ein Frohes Fest und einen guten Übergang in das Neue Jahr.